zedz_fisheye-jpg

Die Wand steht!

Die Fassadengestaltung, in der Wolfhager Straße 167 ist eine Aktion vom Bauverein 1894 e.G. und Förderprogramm „Soziale Stadt Rothenditmold“ und soll den Auftakt in ein farbenfrohes Rothenditmold symbolisieren. Das Graffitigemälde zeigt einen bunten hexagonalen Würfel. Gesprüht wurde das Kunstwerk vom holländischen Künstler „Zedz“. Ein Pionier im internationalen Graffiti.

www.zedz.org